weather-image
20°

Kalenderblatt 2013: 3. August

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. August:


31. Kalenderwoche

Anzeige

215. Tag des Jahres

Noch 150 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Benno, Burchard, Lydia

HISTORISCHE DATEN

2012 - Der letzte Iveco-Lastwagen aus Ulm rollt vom Band. Die Iveco Magirus stellt die Produktion von schweren Nutzfahrzeugen in Ulm nach 95 Jahren ein.

2011 - Auf einer Luxusjacht in Großbritannien haben Fahnder die Rekordmenge von 1,2 Tonnen Kokain gefunden.

2008 - Bei einer Massenpanik in einem Hindu-Tempel in Indien sterben mindestens 145 Menschen. Im Naina-Devi-Tempel hatten sich zehntausende Gläubige zum Sharavan-Ashtami-Fest versammelt.

1998 - Beim Einsturz eines siebenstöckigen Hochhauses in der indischen Stadt Mumbai (Bombay) sterben mindestens 35 Menschen.

1988 - Rund 14 Monate nach seiner Landung auf dem Roten Platz wird der «Kremlflieger» Mathias Rust in Moskau vom Obersten Sowjet begnadigt und aus der Haft entlassen.

1963 - Die bereits erfolgreichen Beatles treten zum 294. und letzten Mal im Liverpooler «Cavern Club» auf.

1923 - Calvin Coolidge wird in Vermont als 30. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika vereidigt. 1914 - Das Deutsche Reich erklärt Frankreich den Krieg.

1778 - In Mailand wird das Opernhaus «Teatro alla Scala» eröffnet.

AUCH DAS NOCH

1990 - dpa meldet: Der 23 Jahre alte Harald Senn aus Tägerwilen im Schweizer Kanton Thurgau durchschwimmt den Bodensee von Bregenz nach Konstanz in neuer Rekordzeit. Für die 46 Kilometer lange Strecke braucht er 13 Stunden, 20 Minuten.

GEBURTSTAGE

1983 - Mamie Gummer (30), amerikanische Schauspielerin («Spuren eines Lebens»)

1973 - Katja Studt (40), deutsche Schauspielerin («Die tödliche Maria»)

1963 - James Hetfield (50), amerikanischer Rocksänger («Metallica»)

1938 - Ingrid Caven (75), deutsche Schauspielerin («In einem Jahr mit 13 Monden») und Chansonniere

1928 - Cecile Aubry, französische Schauspielerin («Manon»), Regisseurin und Kinderbuchautorin, gest. 2010

TODESTAGE

2008 - Alexander Solschenizyn, russischer Schriftsteller («Der Archipel Gulag»), Nobelpreis für Literatur 1970, geb. 1918

1998 - Arnim Dahl, deutscher Sensationsdarsteller und Stuntman («Klettermaxe»), geb. 1922