weather-image
29°

Kalenderblatt 2013: 3. April

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. April: 14. Kalenderwoche


Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. April:

14. Kalenderwoche

Anzeige

93. Tag des Jahres

Noch 272 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Elisabeth, Luigi, Richard

HISTORISCHE DATEN

2012 - In London wird dem mit 310 Metern zeitweilig höchsten Wolkenkratzer Europas, «The Shard» («Glasscherbe»), die Spitze aufgesetzt.


2011 - Der chinesische Künstler und Regimekritiker Ai Weiwei wird auf dem Pekinger Flughafen von der Grenzpolizei festgenommen.


2008 - Nach 44 Jahren wird der Grenzübergang «Ledra-Straße» im Herzen von Nikosia, der als Symbol für die Teilung Zyperns gilt, wiedereröffnet.


2003 - Der aus dem ehemaligen Jugoslawien hervorgegangene Staat Serbien und Montenegro wird 45. Mitglied des Europarats.


1998 - Ein 26-jähriger Jordanier wird als Mittäter des Bombenanschlages auf das New Yorker World Trade Center im Februar 1993 zu 240 Jahren Haft verurteilt.


1968 - Aus Protest gegen den Vietnamkrieg werden in Frankfurt Brandanschläge auf zwei Kaufhäuser verübt. Zu den Tätern gehören Gudrun Ensslin und Andreas Baader.


1948 - US-Präsident Harry S. Truman unterzeichnet das Marshallplan-Gesetz (ERP-Programm) zum Wiederaufbau Europas und der drei westlichen Besatzungszonen Deutschlands.


1913 - In Hamburg läuft die «Vaterland» vom Stapel, das damals größte Passagierschiff der Welt.


1559 - Im Friedensvertrag von Cateau-Cambrésis zwischen dem französischen König Heinrich II. und Philipp II. von Spanien wird die spanische Vormachtstellung in Europa gefestigt.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Eine Schar von Elstern hat in Den Haag so viele Autos mit Steinwürfen beschädigt, dass nun ein Förster eingreifen soll. Das Ordnungsamt hat Schilder aufgestellt mit der Aufschrift: «Vorsicht! Steinewerfende Elstern!».

GEBURTSTAGE

1978 - Tommy Haas (35), deutscher Tennisspieler

1963 - Nasrin Sotudeh (50), iranische Juristin und Menschenrechtlerin

1958 - Alec Baldwin (55), amerikanischer Schauspieler («Jagd auf Roter Oktober»)

1938 - Wolfgang Penk (75), deutscher Fernsehjournalist und TV-Produzent

1863 - Henry Van de Velde, belgischer Architekt, Mitbegründer des Deutschen Werkbundes, gest. 1957

TODESTAGE

1998 - Wolf Vostell, deutscher Aktionskünstler, Maler und Graphiker, geb. 1932


1993 - Alexandre Mnouchkine, französischer Filmproduzent («Fanfan, der Husar»), geb. 1908