weather-image
29°

Kalenderblatt 2013: 26. Juni

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Juni:


26. Kalenderwoche

Anzeige

177. Tag des Jahres

Noch 188 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Johannes, Josemaria, Paulus

HISTORISCHE DATEN

2012 - Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) schränkt das deutsche Jagdrecht ein. Grundstückseigentümer dürften nicht verpflichtet werden, die Jagd auf ihrem Land zu dulden, befindet der EGMR.

2011 - Die Befürworter einer Vergrößerung der Nordsee-Insel Helgoland scheitern bei einer Abstimmung über eine Wiedervereinigung der «Hauptinsel» mit der «Badedüne».


2008 - Mit der größten Reform des GmbH-Rechts seit mehr als 100 Jahren wird die Gründung einer Firma einfacher und billiger. Der Bundestag beschließt einen entsprechenden Gesetzentwurf.

2003 - Die EU-Agrarminister in Luxemburg beschließen eine Reform der milliardenschweren Beihilfen für die Landwirte. Herzstück ist die Entkopplung von Zuschuss-Höhe und Produktionsmenge, um Überproduktion zu verhindern.

1977 - Elvis Presley, der «King of Rock 'n' Roll», tritt in Indianapolis (US-Bundesstaat Indiana) zum letzten Mal öffentlich auf.

1963 - Zum Abschluss seines Deutschlandbesuches hält US-Präsident John F. Kennedy in West-Berlin eine Rede, die mit der Bekundung seiner Solidarität endet: «Ich bin ein Berliner».

1948 - Der US-Militärgouverneur in Deutschland, General Lucius D. Clay, ordnet die Versorgung des von den Sowjets blockierten Berlins über eine Luftbrücke an. Die «Rosinenbomber» werden von den USA, Großbritannien und Frankreich gestellt.

1917 - Während des Ersten Weltkrieges landen die ersten US-Truppen im Hafen Saint Nazaire in Frankreich.

1843 - Hongkong wird zur britischen Kronkolonie erklärt.

AUCH DAS NOCH

1997 - dpa meldet: Ein junges arbeitsloses Paar hat im westfranzösischen Le Mans einen antiken Goldschatz gefunden. Der Wert der 82 Goldmünzen beträgt etwa 2,5 Millionen Franc (383 000 Euro).

GEBURTSTAGE

1963 - Carolin Fortenbacher (50), deutsche Sängerin, bekannt geworden in der Rolle der Donna in dem Abba-Musical «Mamma Mia!»

1943 - Georgie Fame (70), britischer Rhythm & Blues-Musiker («The Ballad of Bonnie and Clyde»)

1933 - Claudio Abbado (80), italienischer Dirigent, künstlerischer Leiter der Berliner Philharmoniker 1990-2002

1923 - Oswald Döpke, deutscher Theater- und Fernsehregisseur («Tod auf der Themse»), gest. 2011

1908 - Salvador Allende, chilenischer Politiker, kommt 1973 beim Militärputsch ums Leben, gest. 1973

TODESTAGE

2012 - Nora Ephron, amerikanische Drehbuchautorin und Regisseurin («Schlaflos in Seattle»), geb. 1941

1973 - John Cranko, britischer Choreograph und Tänzer, Ballettdirektor des Stuttgarter Ensembles 1961-73, geb. 1927