weather-image
19°

Kalenderblatt 2013: 2. Dezember

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Dezember 2013

49. Kalenderwoche

Anzeige

336. Tag des Jahres

Noch 29 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze Namenstag: Bibiana, Johannes, Luzius

HISTORISCHE DATEN

2012 - Die letzten vier Seeleute der «MT Gemini», die vor 19 Monaten von somalischen Piraten entführt wurden, sind wieder frei.

2011 - Der Zugang zu Behördenauskünften über Lebensmittel und andere Produkte soll einfacher werden. Der Bundestag beschließt eine entsprechende Änderung des Verbraucher-Informationsgesetzes.

2008 - Die neue große Koalition in Österreich unter Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) nimmt ihre Arbeit auf.

2003 - Das 1994 nachgewiesene chemische Element 110 wird in Darmstadt von der Gesellschaft für Schwerionenforschung (GSI) offiziell auf den Namen «Darmstadtium» (Ds) getauft.

1998 - Wirtschaftlich abhängige Mitarbeiter einer Firma gelten auch dann als Arbeitnehmer, wenn sie im Beschäftigungsvertrag als Selbstständige bezeichnet werden. Dies entscheidet der Bundesgerichtshof zur sogenannten Scheinselbstständigkeit.

1993 - Sondereinheiten der kolumbianischen Polizei erschießen den Chef des Medellin-Drogenkartells, Pablo Escobar, in seinem Versteck in Medellin.

1953 - Der CDU-Politiker Kurt Sieveking wird als Nachfolger von Max Brauer (SPD) zum Ersten Bürgermeister von Hamburg gewählt.

1942 - An der Universität von Chicago (USA) gelingt Wissenschaftlern unter der Leitung des italienischen Kernphysikers Enrico Fermi erstmals eine atomare Kettenreaktion im Laborversuch.

1848 - Mit erst 18 Jahren tritt Kaiser Franz Joseph I. in Österreich seine Herrschaft an, die bis zu seinem Tod 1916 dauert.

AUCH DAS NOCH

1985 - dpa meldet: Bis zur völligen Erschöpfung tanzt der 26-jährige Spanier Antonio Carlos Canas in Granada, um mit 154 Stunden und 44 Minuten Dauertanz einen neuen Weltrekord aufzustellen.

GEBURTSTAGE

1978 - Nelly Furtado (35), kanadische Sängerin («All Good Things»)

1973 - Monica Seles (40), amerikanische Tennisspielerin

1968 - Lucy Liu (45), amerikanische Schauspielerin («Drei Engel für Charlie»)

1948 - T.C. Boyle (65), amerikanischer Schriftsteller («Wassermusik»)

1923 - Maria Callas, griechisch-amerikanische Opernsängerin, gest. 1977

TODESTAGE

2004 - Kevin Coyne, britischer Rocksänger und Songschreiber («Live Rough and More»), geb. 1944

1964 - Ernst Ginsberg, deutscher Schauspieler und Regisseur, geb. 1904