weather-image
18°

Kalenderblatt 2013: 19. April

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 19 April:

16. Kalenderwoche

Anzeige

109. Tag des Jahres

Noch 256 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Gerold, Leo, Marcel, Werner

HISTORISCHE DATEN

2012 - Das EU-Parlament verabschiedet das umstrittene Abkommen mit den USA über die Weitergabe von Passagierdaten.

2011 - Ein Brandstifter legt in der Basilika Sagrada Familia in Barcelona ein Feuer. Die Flammen zerstören die Sakristei, Möbelstücke und Priestergewänder werden völlig verkohlt.

2008 - Bei einem Busunglück an der Costa del Sol in Südspanien kommen neun finnische Touristen ums Leben. 36 weitere Fahrgäste des Touristenbusses werden verletzt.

2003 - Armenien schafft mit der Verabschiedung eines neuen Strafgesetzes durch das Parlament die Todesstrafe ab.

1993 - In den USA greift das FBI nach 51-tägiger Belagerung die Festung der Davidianer-Sekte in Waco (Texas) mit Tränengas an. In den daraufhin selbst gelegten Bränden sterben mindestens 80 Menschen.

1971 - Die Sowjetunion bringt die erste Weltraumstation «Saljut 1» in eine Erdumlaufbahn. Sie verglüht im Oktober 1971 in der Erdatmosphäre.

1943 - Im Warschauer Ghetto beginnt der Aufstand gegen die von den deutschen Besatzern angekündigte Deportation der letzten Bewohner. Zehntausende Juden kommen ums Leben.

1927 - Der Flughafen Düsseldorf nimmt seinen Betrieb auf.

1775 - Der amerikanische Unabhängigkeitskrieg beginnt mit den Gefechten bei Lexington und Concord (Massachusetts) zwischen kolonialen Milizen und britischen Truppen.

AUCH DAS NOCH

2000 - dpa meldet: Der 27-jährige britische Brandstifter Daniel Dunkley hat vor Gericht selbst eine Haftstrafe für sich beantragt, damit er in aller Ruhe Shakespeare lesen kann.

GEBURTSTAGE 1968 - Ashley Judd (45), amerikanische Schauspielerin («Twisted - Der erste Verdacht»)

1943 - Claus Theo Gärtner (70), deutscher Schauspieler («Ein Fall für Zwei»)

1933 - Jayne Mansfield, amerikanische Schauspielerin («Sirene in blond»), gest. 1967

1928 - Alexis Korner, britischer Bluesmusiker, gest. 1984

1924 - Hertha Töpper (89), österreichische Opernsängerin

TODESTAGE

1983 - Jerzy Andrzejewski, polnischer Schriftsteller («Asche und Diamant»), geb. 1909

1882 - Charles Darwin, britischer Naturforscher, Begründer der Evolutionstheorie (Darwinismus), geb. 1809