weather-image

Kalenderblatt 2012: 5. August

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. August:

31. Kalenderwoche

Anzeige

218. Tag des Jahres

Noch 148 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Dominika, Oswald, Stanislaus

HISTORISCHE DATEN

2011 - Die USA verlieren erstmals in der Geschichte die Bestnote als zuverlässiger Schuldner. Die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) stuft die US-Bonität von der Bestnote «AAA» auf «AA+» herunter.

2010 - In Chiles Atacama-Wüste werden 33 Bergleute in einer Kupfermine in etwa 700 Meter Tiefe verschüttet. Erst am 13. Oktober werden alle einzeln mit einer Rettungskapsel an die Erdoberfläche gebracht.

2007 - Bewaffnete und vermummte Männer stehlen aus einem Museum in Nizza vier Gemälde von Jan Bruegel dem Älteren sowie den französischen Impressionisten Alfred Sisley und Claude Monet.

2002 - Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) verbietet den Aachener Spendensammelverein Al-Aksa e.V. wegen Unterstützung palästinensischer Hamas-Terroristen.

1982 - Israelische Truppen marschieren in der libanesischen Hauptstadt Beirut ein.

1958 - Das amerikanische U-Boot «Nautilus» beendet nach 3385 Kilometern unter Wasser die erste Unterquerung des Nordpol-Packeises.

1942 - Im Vernichtungslager Treblinka wird der polnische Arzt Janusz Korczak umgebracht. Der Leiter des jüdischen Waisenhauses von Warschau hatte sich geweigert seine Schützlinge zu verlassen.

1934 - In einer Rundfunkrede gibt US-Präsident Franklin D. Roosevelt ein neues Programm zur Überwindung der Wirtschaftskrise und der Massenarbeitslosigkeit bekannt, den sogenannten «New Deal».

1772 - Im russischen St. Petersburg wird der Vertrag zur Ersten Teilung Polens unterzeichnet. Russland, Preußen und Österreich teilen ein Drittel des Staatsgebietes unter sich auf.

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: Späte Reue hat ein unbekannter Dieb in Kalifornien gezeigt. Er schickte jetzt 500 Dollar per Post an eine 78-jährige Frau, deren Handtasche er 1963 gestohlen hatte.

GEBURTSTAGE

1967 - Anne Wild (45), deutsche Regisseurin («Hänsel und Gretel»)

1964 - Adam Yauch, amerikanischer Hip-Hop-Sänger, Songwriter und Bassist, Mitglied der Band Beastie Boys, gest. 2012

1956 - Anja Kruse (56), deutsche Schauspielerin («Forsthaus Falkenau»)

1942 - Sergio Ramírez (70), nicaraguanischer Schriftsteller und Politiker («Die Spur des Caballeros»)

1912 - Abbé Pierre, französischer katholischer Theologe, Gründer der «Emmaus-Bruderschaft», gest. 2007

TODESTAGE

1982 - Dieter Borsche, deutscher Schauspieler («Durchs wilde Kurdistan»), geb. 1909

1962 - Marilyn Monroe, amerikanische Schauspielerin («Blondinen bevorzugt»), geb. 1926