weather-image

Kalenderblatt 2012: 31. Dezember

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. Dezember:

1. Kalenderwoche

Anzeige

366. Tag des Jahres

Noch 0 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Apollonia, Katharina, Kolumba, Melanie, Silvester

HISTORISCHE DATEN

2007 - Die internationale Friedensmission für die westsudanesische Krisenregion Darfur (UNAMID) nimmt offiziell ihre Arbeit auf.

2005 - Die Service-Rufnummern 0190 werden in der Silvesternacht abgeschaltet und auf 0900-Nummern umgestellt.

2004 - In Taiwans Hauptstadt Taipeh wird das bis dahin höchste Gebäude der Welt eingeweiht. Das Finanzzentrum Taipeh 101 ist 508 Meter hoch.

2002 - Frankreich schafft zum Jahresende die seit 1793 bestehende Wehrpflicht ab.

1997 - Der ehemalige Richter Mohammad Rafiq Tarar wird in Islamabad zum neuen Präsidenten von Pakistan gewählt.

1984 - Wegen politischer Differenzen treten die USA aus der Sonderorganisation der UN für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) aus.

1968 - Das russische Überschallverkehrsflugzeug Tu-144 startet zu seinem Erstflug und kommt damit der britisch-französischen Concorde zuvor.

1945 - In Frankfurt am Main übergibt die US-amerikanische Militärregierung die gesamte Zivilverwaltung der US-Zone den deutschen Behörden.

1901 - Das Drama «Drei Schwestern» von Anton Tschechow wird in Moskau uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Der älteste Zollhund Deutschlands, die Schäferhündin «Cora», geht am Silvestertag im Alter von dreizehneinhalb Jahren im Zollkommissariat Reitzenhain im Erzgebirge in Rente.

GEBURTSTAGE

1977 - Psy (35), südkoreanischer Rapper

1962 - Katy Karrenbauer (50), deutsche Schauspielerin («Hinter Gittern»)

1937 - Anthony Hopkins (75), britischer Schauspieler («Das Schweigen der Lämmer»)

1927 - Dieter Noll, deutscher Schriftsteller («Die Abenteuer des Werner Holt»), gest. 2008

1907 - Hellmut von Cube, deutscher Schriftsteller, gest. 1979

TODESTAGE

1967 - Dore Hoyer, Tänzerin und Choreographin, geb. 1911

1877 - Gustave Courbet, französischer Maler, geb. 1819