weather-image
25°

Kalenderblatt 2012: 26. Oktober

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Oktober:


43. Kalenderwoche

Anzeige

300. Tag des Jahres

Noch 66 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Amandus, Josefine, Sigebald, Witta

HISTORISCHE DATEN

2011 - Bei schweren Unwettern und Überschwemmungen im Norden Italiens kommen mindestens zehn Menschen ums Leben.

2010 - Zum ersten Mal hat ein alltagstaugliches Elektroauto eine Strecke von 605 Kilometern ohne Aufladen zurückgelegt. Das E-Auto, ein umgebauter Audi A2, war von München nach Berlin unterwegs.

2007 - Theo Zwanziger bleibt Präsident des Deutschen Fußball-Bundes. Er wird beim DFB-Bundestag in Mainz bis 2010 im Amt bestätigt.

2002 - Mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 183 Stundenkilometern zieht das Orkantief «Jeanett» über Deutschland und große Teile Europas hinweg und hinterlässt eine Spur der Verwüstung.

1997 - Der Kanadier Jaques Villeneuve (Williams-Renault) sichert sich im spanischen Jerez den Weltmeistertitel.

1977 - Die Deutsche Bundesbahn stellt den planmäßigen Einsatz von Dampflokomotiven ein.

1962 - Mit der polizeilichen Durchsuchung der Redaktionsräume des Magazins «Der Spiegel» erreicht die «Spiegel»-Affäre einen ersten Höhepunkt.

1927 - Gustav Schickedanz gründet das Versandunternehmen Quelle Schickedanz KG in Fürth.

1863 - Auf Initiative von Henri Dunant und der gemeinnützigen Gesellschaft von Genf wird das «Rote Kreuz» als Institution gegründet und erhält das bekannte Symbol.

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: Jazz-Gitarrist Pat O'Kelleher (58), der seit Jahren unter einer schweren Bier-Allergie leidet, hat jetzt die Kneipe «East House» in Pitsmoor bei Sheffield (Nord-England) gekauft.

GEBURTSTAGE

1962 - Cary Elwes (50), britischer Schauspieler

1947 - Hillary Clinton (65), amerikanische Politikerin

1942 - Bob Hoskins (70), britischer Schauspieler («Mona Lisa»)

1912 - Don Siegel, amerikanischer Filmregisseur («Dirty Harry»,

gest. 1991

1902 - Jack Sharkey, amerikanischer Boxer, wurde 1932 nach einem umstrittenen Punktsieg über Max Schmeling Weltmeister im Schwergewicht, gest. 1994

TODESTAGE

1977 - Elisabeth Flickenschildt, deutsche Schauspielerin («Der zerbrochene Krug»), geb. 1905

1952 - Hattie McDaniel, amerikanische Schauspielerin, erste schwarze Oscar-Gewinnerin als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle in «Vom Winde verweht», geb. 1892