weather-image
19°

Kalenderblatt 2012: 12. Mai

Berlin (dpa) - 19. Kalenderwoche für den 12. Mai:

133. Tag des Jahres

Anzeige

Noch 233 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Bogdan, Imelda, Modoald, Pankratius

HISTORISCHE DATEN

2011 - Der baden-württembergische Landtag wählt Winfried Kretschmann zum Ministerpräsidenten. Erstmals steht ein Grünen-Politiker an der Spitze einer Landesregierung.

2010 - Zahlreiche Internetadressen mit der Endung «.de» sind wegen einer technischen Panne in der zentralen Registrierungsstelle Denic für rund anderthalb Stunden nicht erreichbar.

2007 - Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) verweigert im Namen der EU dem Schlussdokument einer UN-Konferenz für nachhaltige Entwicklung in New York die Zustimmung. Eine Einigung auf «höhere Ziele» sei ausgeblieben.

2003 - Gut einen Monat nach der Eroberung Bagdads erklärt US-General Tommy Franks die Baath-Partei des gestürzten Präsidenten Saddam Hussein für aufgelöst.

2002 - Der ehemalige Militärherrscher von Mali, Amadou Toumani Touré, wird zum neuen Präsidenten des Landes gewählt.

1995 - In München protestieren mehr als 20 000 Bürger gegen ein Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs, das die Sperrstunde für einen Biergarten für 21.30 Uhr vorschreibt.

1975 - Ein Kriegsschiff der Roten Khmer bringt vor der Küste Kambodschas das US-Handelsschiff «Mayaguez» auf. Der Frachter wird vom US-Militär befreit.

1965 - Die Bundesrepublik Deutschland und Israel nehmen diplomatische Beziehungen auf.

1743 - Maria Theresia wird zur Königin von Böhmen gekrönt.

AUCH DAS NOCH

2005 - dpa meldet: Ein 42-jähriger Reiter ist im US-Bundesstaat Kentucky wegen Trunkenheit am Zügel seines Pferdes festgenommen worden. In Kentucky gilt ein Pferd als «nicht-motorisiertes Fahrzeug», das nicht betrunken gelenkt werden darf.

GEBURTSTAGE

1978 - Jason Biggs (34), amerikanischer Schauspieler («American Pie»)

1975 - Miriam Pielhau (37), deutsche Moderatorin

1950 - Gabriel Byrne (62), irischer Schauspieler («Die üblichen Verdächtigen»)

1947 - Rolf Zuckowski (65), deutscher Kinderliedermacher («Weihnachtsbäckerei»)

1928 - Burt Bacharach (84), amerikanischer Komponist («This Guy's in Love with You»)

TODESTAGE

1970 - Nelly Sachs, deutsch-schwedische Schriftstellerin, Nobelpreis für Literatur («Die Leiden Israels»), geb. 1891

1965 - Willy Hagenbeck, Raubtierdresseur und Zirkusunternehmer, geb. 1884