Jugendkurzfilmwettbewerb: Einsendungen ab sofort möglich

Bildtext einblenden
Foto: Q3.Quartier/Montage

Handy an und zack, die Aufnahme läuft: Um heutzutage ein gutes Video zu produzieren, braucht es nicht viel und schon lange kein teures Filmequipment mehr. Beim diesjährigen Jugendkurzfilmwettbewerb haben nun junge Filmschaffende die Chance, ihr Können unter Beweis zu stellen. Bereits zum fünften Mal findet die Veranstaltung statt, doch dieses Mal mit einer Besonderheit: Zum ersten Mal wird auch der sogenannte Bewegtfilmpreis, gestiftet vom Landratsamt Mühldorf, verliehen.


So sind die Teilnehmer in diesem Jahr in der Aufmachung ihrer Beiträge völlig frei. Hierbei können also auch abseits der klassischen Filmgenres neue Formate wie beispielsweise kreative Instagram-Stories, IGTVs, Animationen, Daily Vlogs bis hin zu TikTok-Videos eingereicht werden. Im Vordergrund steht vor allem die Kreativität der Beiträge. Neben dem Bewegtfilmpreis wird auch dieses Jahr wieder der EuRegio-Jugendkurzfilmpreis im Rahmen des Wettbewerbs verliehen, dieses Mal gibt es sogar zwei Gewinner: einmal in der Kategorie U16 und einmal Ü16. Ebenso frei sind die Jugendlichen auch in ihrer Themenwahl. Die Gewinner erwarten Preise bis zu 800 Euro.

Anzeige

Einreichungen sind ab sofort möglich. Die eingesendeten Filme werden dann im Rahmen der Trostberger Filmtage präsentiert und prämiert. Die Bewertung übernimmt eine renommierte Jury aus Filmschaffenden, die sich wie folgt zusammensetzt: Konrad Zinner, Filmproduzent (ORCA Endeavours), Barbara Stickler, Produktionsassistentin (u.a. bei „THE GAME. Die Situation der Menschen an der bosnischen Grenze“) , Max Osenstätter, Journalist und Moderator (u.a. „News WG“), sowie Felicitas Schwarzensteiner, Jugendleiterin und Studentin Kommunikationsdesign.

Die Bewerbungsfrist ist für alle Teilnehmer der 12. September 2021. Teilnehmen können Jugendliche von 12 bis 26 Jahren entweder allein oder als Team (z.B. Schulklassen). Alle weiteren Informationen zur Einreichung sind zu finden unter www.jugendkurzfilmfestival.de.

fb/red

Kooperationspartner:

Q3 (Veranstalter)

Bezirksjugendring Oberbayern

Bezirk Oberbayern

KJR Berchtesgadener Land

KJR Mühldorf am Inn

KJR Rosenheim

KJR Altötting

Landratsamt Traunstein

Landratsamt Mühldorf am Inn

FS1

EuRegio

Stadtkino Trostberg