weather-image
16°

Juan Carlos denkt am 75. Geburtstag nicht ans Abdanken

Madrid (dpa) - Der spanische König Juan Carlos hat seinen 75. Geburtstag im privaten Kreis gefeiert. Die Räumung des Throns zugunsten von Kronprinz Felipe erwägt der Monarch trotz seines Alters und einiger gesundheitlicher Probleme noch nicht. Er befinde sich in guter Verfassung, sagte Juan Carlos in einem Interview des spanischen Fernsehsenders TVE. Er habe Energie und freue sich, weiterzumachen, mit all den Herausforderungen, die man vor sich habe.

Anzeige