weather-image
19°

Indien und Pakistan sprechen über Annäherung

Islamabad (dpa) - Die Außenminister Indiens und Pakistans haben am Samstag in Islamabad Gespräche über die Verbesserung ihrer Beziehungen aufgenommen. Er wolle alle Konflikte in einem friedlichen Dialog bereinigen, sagte der indische Außenminister SM Krishna bei seiner Ankunft in Islamabad am Freitag.

Gespräche Indien - Pakistan
Die pakistanische Außenministerin Hina Rabbani Khar begrüßt ihren indischen Amtskollegen SM Krishna in Islamabad. Foto: T. Mughal Foto: dpa

Die beiden Atommächte Pakistan und Indien sind unter anderem über die Region Kaschmir und den Afghanistankonflikt uneins. Außerdem geht Pakistan nach indischer Einschätzung nicht intensiv genug gegen islamistische Terroristen vor, die auch Ziele in Indien ins Visier nehmen. Die dreitägigen Gespräche dienen der Vorbereitung eines Pakistanbesuchs des indischen Premierministers Manmohan Singh.

Anzeige