weather-image
15°

Hubschrauber stürzt in Glasgower Musiklokal - Acht Tote

Glasgow (dpa) - Ein Polizeihubschrauber hat in Glasgow das Dach einer gut besuchten Kneipe durchschlagen und mindestens acht Menschen in den Tod gerissen. Unter den Toten ist die dreiköpfige Besatzung - zwei Polizeibeamten und ein ziviler Pilot. Das teilte die Polizei in der schottischen Stadt mit. 32 Menschen kamen ins Krankenhaus, von ihnen waren am Abend noch 14 in Kliniken. Zum Zeitpunkt des Unglücks waren etwa 120 Menschen in dem Pub «The Clutha Vaults» im Stadtzentrum, eine Band spielte. Über die Ursache für den Absturz machten die Ermittler keine Angaben.

Anzeige