weather-image
19°

Hier heißen alle Uta

0.0
0.0
Uta von Naumburg
Bildtext einblenden
Mit dieser Uta hat alles angefangen. Sie war eine Adelige und heißt Uta von Ballenstedt. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa Foto: dpa

Dürfen wir vorstellen? Das ist Uta. Sie steht an einer großen Kirche in Naumburg, einer Stadt im Bundesland Sachsen-Anhalt. Ihr ganzer Name lautet Uta von Ballenstedt. Mit ihrem Vornamen ist sie in Naumburg gerade nicht allein. Denn in der Stadt treffen sich ganz viele Frauen mit dem Namen Uta.


Damit ehren die Besucher Uta von Ballenstedt. Die Adelige lebte vor etwa tausend Jahren und hatte viele Bewunderer, auch weil sie sehr schön gewesen sein soll. Viele Besucher auf dem Uta-Treffen finden es aber bestimmt auch einfach lustig, so viele Menschen mit demselben Namen zu treffen.

Anzeige