weather-image
14°

Hessen-SPD wählt Vorstand neu - Gang in die Opposition

Darmstadt (dpa) - Gut zwei Monate nach der Landtagswahl in Hessen kommt die Landes-SPD heute in Darmstadt zu einem Parteitag zusammen. Im Mittelpunkt steht die Neuwahl des Vorstands. Der Landesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel tritt für eine weitere Amtszeit an, ebenso Generalsekretär Michael Roth. Zugleich soll der Parteitag die Folgen der Wahl aufarbeiten und den Gang in die Opposition vorbereiten. Die hessische SPD hatte am 22. September zwar Stimmen dazugewonnen, konnte sie jedoch nicht in eine Regierungsbeteiligung umsetzen.

Anzeige