weather-image
15°

Hessens FDP-Chef fordert: Entscheidung über Personal bis Ende Januar

Wiesbaden (dpa) - Hessens FDP-Landeschef Jörg-Uwe Hahn fordert eine Entscheidung über die künftige Führungsspitze der Bundespartei bis Ende Januar. «Mir ist es vollkommen egal, wie wir es klären, aber wir brauchen eine verbindliche Klärung», sagte er der dpa angesichts der anhaltenden Debatte um Parteichef Philipp Rösler. Es könne nicht sein, dass in der Partei auch in den kommenden Monaten Unklarheit herrsche über Personal und Inhalte. Für einen Sonderparteitag nach der Niedersachsen-Wahl, wie er in mehreren FDP-Landesverbänden diskutiert wird, reiche die Zeit wahrscheinlich nicht aus, so Hahn.

Anzeige