weather-image
29°

Hertha hält Anschluss an Braunschweig: 2:1 in Cottbus

Cottbus (dpa) - Hertha BSC hat in der 2. Fußball-Bundesliga den Anschluss an Tabellenführer Eintracht Braunschweig gehalten. Die Berliner kamen am Abend zum Abschluss des 17. Spieltages zu einem 2:1 beim FC Energie Cottbus. Nach dem 15. Spiel ohne Niederlage hat Hertha als Tabellenzweiter weiter vier Zähler Rückstand auf Halbzeit-Meister Braunschweig. Die Cottbuser, die zuletzt drei Heimspiele hintereinander gewannen, blieben auf Rang vier.

Anzeige