weather-image
11°

Helmut Weinbuch ehrt zum letzten Mal

Als Moderator fungierte auch schon traditionell der stellvertretende Präsident Hartmut Karstens. Der Präsident Helmut Weinbuch sprach von einem Rückgang der Neueinsteiger: seien dies im Gründungsjahr 2001 noch 52 Kinder gewesen, so verringerte sich die Zahl in diesem Jahr auf 41 neue Sportlerinnen und Sportler.

Der Präsident des Talentzentrums Wintersport, Helmut Weinbuch, konnte von Roland Schnaitmann (r.) einen Scheck für die Nachwuchsarbeit in Empfang nehmen. Fotos: MDP

Auch über den Rückgang an Sportabzeichen wegen fehlender Leistungen zeigte sich Weinbuch nicht erfreut: »169 Kinder unserer Wintersportvereine sind zum Sportabzeichen angetreten. Leider haben nur 124 Kinder die Normen erfüllt. Ich finde es schon ein bisschen erschreckend, dass die Leistungen immer schlechter werden. Andererseits gibt es auch eine nicht unerhebliche Anzahl wirklich herausragender Leistungen. Eine kleine Elite leistet wirklich Großartiges und das lässt für die Zukunft hoffen«, so der Präsident des Talentzentrums.

Anzeige

Die Hauptehrung mit dem »Großen Kristall« von Joska erhielten sieben Jugendliche ab 13 Jahren, die bei deutschen Meisterschaften auf dem Podest standen oder in der deutschen Rangliste unter den besten drei aufscheinen. Der »Kleine Kristall« wurde an elf Kinder bis zwölf Jahre für bayerische Meisterschaften und die ersten drei Plätze der bayerischen Rangliste vergeben.

»Ich wünsche unseren jungen Sportlerinnen und Sportlern für den kommenden Winter alles Gute, weiterhin viel Erfolg und eine verletzungsfreie Saison«, rief Weinbuch den Kindern und Jugendlichen abschließend zu. Natürlich wurde an noch so manchem Tisch lange über Vergangenes, aber auch die sportliche Zukunft diskutiert.

Großer Kristall. Rennrodeln: Markus Hummer (RC Berchtesgaden), Markus Schmid (WSV Königssee), Markus Schwab (RC Berchtesgaden).

Snowboard: Franziska Zuhra (SC Schellenberg), Florian Engelbertz, Felix Engelbertz, Till Helmert (alle WSV Königssee).

Kleiner Kristall. Rennrodeln: Hanna Cramme, Anna-Lena Fritsch, Lilly Funke (alle WSV Königssee), Rebecca Großmann, Verena Hummer, Stefan Brandner, Flo Brendel, Raphael Handke (alle RC Berchtesgaden), Thomas Hölzlwimmer (WSV Königssee), Lucas Michel, Laurin Zern (beide RC Berchtesgaden). cw