weather-image
-3°

Harte Brocken bei deutsch-türkischen Gesprächen

0.0
0.0
Türkische und EU-Fahne
Bildtext einblenden
Die türkische Staatsflagge weht neben der EU-Fahne in Istanbul. Foto: Matthias Schrader/Archiv Foto: dpa

Berlin (dpa) NSU-Morde, Visa-Regeln und festgefahrene EU-Beitrittsgespräche: In der Türkei erwarten Angela Merkel auch unangenehme Themen. Vor dem Türkeibesuch der Kanzlerin fordert Außenminister Westerwelle mehr Tempo bei den EU-Beitrittsverhandlungen mit dem Nato-Partner.


EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei

Anzeige

Auswärtiges Amt zu deutsch-türkischen Beziehungen

Staatsangehörigkeitsgestz, Paragraf 29 zur doppelten Staatsbürgerschaft

Statistisches Bundesamt zu Migration in Deutschland

Statistisches Bundesamt zu eingebürgerten Personen und Doppelstaatlern

Bundesinnenministerium zu doppelter Staatsangehörigkeit