weather-image

Hagel bereist Nahost - Armee-Spezialisten für Jordanien

Washington (dpa) - US-Verteidigungsminister Chuck Hagel reist am Samstag nach Israel und dann weiter in mehrere arabische Staaten. Bei seinen Besuchen will er über die Lage in Syrien und den Konflikt mit dem Iran sprechen. Das teilte das US-Verteidigungsministerium in Washington mit. In diesem Zusammenhang kündigte das Ministerium an, weitere US-Soldaten nach Jordanien zu schicken. Die Spezialisten sollten die jordanischen Streitkräfte darin ausbilden, mögliche Übergriffe aus dem benachbarten Bürgerkriegsland Syrien abzuwehren.

Anzeige