weather-image
25°

Großer Kran hebt kleine Lok

0.0
0.0
Großer Kran
Bildtext einblenden
Lok Bello muss repariert werden und deshalb ihre Schienen für ein paar Wochen verlassen. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa Foto: dpa

Bello ist nur eine eher kleine Lok. Stünde sie neben einem ICE im Bahnhof, sähe sie aus wie ein Zwerg. Trotzdem ist die Dampflok nicht gerade leicht. Deshalb brauchten Experten am Montag einen richtigen Schwerlastkran, um Bello von den Schienen zu heben.


Die schwarz-rote Dampflok muss repariert werden. Schließlich ist sie schon 106 Jahre alt und steht zudem ständig draußen: in einem Museum. Früher war das Museum eine große Fabrik, in der Garn hergestellt wurde. Und die Lok war für diese Fabrik unterwegs. Acht Wochen soll die Reparatur dauern, dann kommt Bello zurück auf ihre Schienen ins Museum.

Anzeige