weather-image

Griechische Bank soll zyprische Filialen übernehmen

0.0
0.0

Athen (dpa) - Die Filialen der drei in Griechenland aktiven zyprischen Banken Cyprus Popular Bank, Bank of Cyprus und Hellenic Bank sollen von einem griechischen Geldhaus übernommen werden.


Dies kündigte der griechische Finanzminister Ioannis Stournaras am Samstagabend in Athen an. Er bekräftigte, dass die Einlagen der Kunden bei diesen Bankenfilialen von der Sonderabgabe in Höhe von 6,75 bis 9,9 Prozent, die auf alle Guthaben in Zypern erhoben wurde, nicht betroffen seien.

Anzeige