Graffitis in Bayerisch Gmain: Sachschaden von 500 Euro

Graffiti Spray Schmiererei
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, pixabay

Bayerisch Gmain – An vier Örtlichkeiten in Bayerisch Gmain wurden im Zeitraum von Freitag, 1. Oktober, bis Sonntag, 10. Oktober, Schmierereien angebracht. Unter anderem am Kindergarten, an der Bushaltestelle beim EDEKA und an der Schule in Bayerisch Gmain wurden Gegenstände besprüht. Der Schaden beläuft sich laut Angaben der Gemeinde auf circa 500 Euro. 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Bad Reichenhall unter Telefon 08651/9700 zu melden.

fb/red