weather-image
16°

Grabenstätt: 45-Jährige wurde bei Unfall leicht verletzt

3.5
3.5
Ein Warndreieck
Bildtext einblenden
Ein Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv Foto: dpa

Grabenstätt – Eine 45-jährige Chiemingerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 14.40 Uhr bei Grabenstätt leicht verletzt worden.

Anzeige

Es entstand Gesamtschaden von rund 7000 Euro. Eine 49-jährige Österreicherin war mit ihrem VW Golf von der Kreisstraße TS 3 links auf die Umgehungsstraße in Richtung Autobahn gefahren. Dabei übersah sie die Chiemingerin, die mit ihrem Opel von links kam und Vorfahrt gehabt hätte. Die beiden Autos stießen zusammen.

Die Unfallverursacherin blieb unverletzt. fb