weather-image

Gift-Brief an US-Senator in Kongress-Poststelle abgefangen

Washington (dpa) - In der Poststelle des US-Kongresses ist ein Briefumschlag mit dem hochgefährlichen Gift Ricin abgefangen worden. Der Brief war in einer Poststelle außerhalb des Kongressgeländes entdeckt worden. Die in Memphis abgestempelte Sendung war an den republikanischen Senator Roger Wicker aus Mississippi adressiert, berichtet das Magazin «Politico». Der Brief soll von einem Mann stammen, der regelmäßig an Gesetzgeber in Washington schreibe. Es werde davon ausgegangen, dass es sich um einen Einzelfall handele.

Anzeige