weather-image
20°

Gelungenes Schulfest

Gut gelungen ist das Schulfest, das die Ludwig-Thoma-Grundschule im Pausenhof der Schule sowie im Schulhaus und der Turnhalle ausgerichtet hat. Schüler und Lehrer hatten sich zu dem dreistündigen Fest ein umfangreiches und attraktives Programm überlegt, wie Schulleiter Herbert Lay betonte: »Die Kinder haben seit Monaten für die Auftritte geübt.«

Und so freuten sich die vielen Eltern und Zuschauer über türkische Tänze, einer bayerischen Tanzeinlage, einem Theaterstück und aufgeführten Sketchen. Auch eine Hip-Hop-Einlage war so ganz nach dem Geschmack der Schüler und Eltern. Gut angekommen sind auch verschiedene Bastelangebote, die zugunsten des Tierheims und der Lebenshilfe verkauft wurden. Der Elternbeirat übernahm die Bewirtung der mittagshungrigen kleinen und großen Besucher. Gut kam auch ein Angebot mit türkischen Spezialitäten an.

Anzeige

Bei Kindern und Jugendlichen wie immer ein Volltreffer: der Ausblick von oben, den die Freiwillige Feuerwehr Traunstein mit einer Drehleiter anbot. Für Schulleiter Lay hatte der »Feuerwehreinsatz« auch noch den Nebeneffekt, dass man hier praktisch eine ganz einfache Übung abhalten konnte. Ist doch im Falle einer Verqualmung der beiden Gänge im Schulgebäude als Rettungsweg das Herausholen der Schulkinder aus den oberen Stockwerken mit einer Drehleiter vorgesehen. Schulleiter Lay bedankte sich in seiner kurzen Ansprache insbesondere bei Rosemarie Kotter für ihre Förderung und Unterstützung der Schule sowie bei Barbara Kaulfuß vom Kinderschutzbund, die sich insbesondere bei den Projekten »Medienkompetenz« und der Hausaufgabenbetreuung an der Schule engagiert. Beide erhielten einen Blumenstrauß vom Schulleiter. awi