weather-image

Gauweiler zu CSU-Vize gewählt - drei weitete Vizes bestätigt

München (dpa) - Der Euro-Kritiker Peter Gauweiler ist neuer stellvertretender Parteivorsitzender der CSU. Auf dem Parteitag in München wurde der Bundestagsabgeordnete am Samstag mit 79,1 Prozent zu einem der vier Stellvertreter von Parteichef Horst Seehofer gewählt.

Landtagspräsidentin Barbara Stamm (89,0 Prozent), der amtierende Verkehrsminister Peter Ramsauer (86,4 Prozent) sowie Verteidigungsstaatssekretär Christian Schmidt (88,8 Prozent) wurden für weitere zwei Jahre in ihren Vize-Ämtern bestätigt.

Anzeige

CSU-Parteitag