Frischer Wind und erster Schnee

Blätter
Bildtext einblenden
Die Blätter sehen richtig herbstlich aus. Im Süden von Deutschland gab es sogar schon etwas Schnee. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa Foto: dpa

Puh, ganz schön kalt draußen! Ist dir dieser Gedanke in den letzten Tagen gekommen? Dann warst du damit sicher nicht allein. Denn der Herbst ist inzwischen richtig angekommen in Deutschland. Das bleibt auch erstmal so.


Im Süden von Deutschland sinken die Temperaturen nachts teilweise schon auf unter null Grad Celsius. Und sogar den ersten Schnee gab es dort in den Bergen schon. An der Küste im Norden von Deutschland kann es dafür etwas stürmisch werden. Da hilft nur, schon mal Mütze und Schal bereitzuhalten.