weather-image

Frauenverbände: Bundestag soll Frauenquote zustimmen

Berlin (dpa) - Führende Frauenverbände fordern von den Bundestagsabgeordneten, einer Frauenquote in Aufsichtsräten zuzustimmen. Freiwillige Selbstverpflichtungen hätten sich als ungeeignet erwiesen, nun müssten verbindliche Regelungen den Anspruch von Frauen auf gleiche Teilhabe ermöglichen, heißt es in dem Brief an die Parlamentarier. Dem Bundestag liegt ein Antrag des Bundesrats vor, ab 2018 eine verbindliche Quote von zunächst 20 Prozent von Frauen in Aufsichtsräten einzuführen. Die Abstimmung ist Donnerstag. Die CDU will keinen Beschluss dazu.

Anzeige