weather-image

«Focus»: Neuer Rundfunkbeitrag wird Gerichte beschäftigen

München (dpa) - Der Widerstand gegen den neuen Rundfunkbeitrag wird nach einem Bericht des Nachrichtenmagazin «Focus» die Gerichte beschäftigen. Verwaltungsgerichte rechneten vom Frühjahr an mit ersten Klagen gegen Zahlungsaufforderungen, berichtet das Magazin. Der Sprecher des Hamburger Verwaltungsgerichts sagte, er halte es für «durchaus wahrscheinlich», dass die Frage, ob der neue Rundfunkbeitrag «verfassungskonform» sei, von den Verwaltungsgerichten zum Bundesverfassungsgericht weitergereicht werde.

Anzeige