weather-image
21°

Flughafen Heathrow startet Ebola-Screening von Reisenden

0.0
0.0
London Heathrow
Bildtext einblenden
Per Großbildschirm werden Londoner Fluggäste über das Ebola-Screening informiert. Foto: Andy Rain Foto: dpa

London (dpa) - An Europas größtem Flughafen Heathrow haben Ebola-Kontrollen begonnen. Die ersten Passagiere, die mit indirekten Flugverbindungen aus Westafrika in Großbritannien landeten, mussten Fragen zu ihren Reisedaten und Kontakten beantworten.


Außerdem wurde die Temperatur von Ankömmlingen aus Liberia, Guinea und Sierra Leone gemessen. Im Laufe der nächsten Woche wollen die Behörden das Ebola-Screening auf Passagiere am Flughafen Gatwick und Reisende, die mit dem Eurostar aus Frankreich ankommen, ausweiten.

Anzeige

Was passiert, wenn jemand die Maßnahme gegen die Ausbreitung des tödlichen Virus verweigert, war zunächst nicht klar.