weather-image

Flüchtlinge kosten Bundesländer 2016 gut 17 Milliarden Euro

0.0
0.0
Bundeswehr baut Unterkunft auf
Bildtext einblenden
Einem Zeitungsbericht der «Welt» zufolge liegen die von den Ländern für das kommende Jahr eingeplanten Ausgaben für Flüchtlinge bei 16,5 Milliarden Euro. Foto: Christoph Schmidt/Archiv Foto: dpa

Berlin (dpa) - Rund 200 000 Asylanträge wurden im vergangenen Jahr gezählt. In diesem Jahr kamen bereits mehr als eine Million Flüchtlinge nach Deutschland. Angesichts dieser Steigerung stocken die Länder im kommenden Jahr ihre Ausgaben deutlich auf.

Anzeige