weather-image
19°

Feines Dattelkonfekt

Arbeitszeit: ca. 40 Minuten 

Anzeige

 

Zutaten für ca. 40 Stück: 

Für den Teig: 

85 g frische oder 

getrocknete Datteln (ohne Kerne) 

35 g getrocknete Feigen 

50 g Zucker 

50 g gehackte Mandeln 

50 g gemahlene Haselnüsse 

35 g gemahlene Walnüsse 

1 EL Rosenmehl Instant-Mehl 

100 g geriebene 

Zartbitter-Kuvertüre 

ca. 2–3 EL Kognak 

 

Außerdem: 

ca. 80 Walnusshälften 

Zucker 

 

Zubereitung: 

Datteln und Feigen fein würfeln. Mit Zucker, Mandeln, Nüssen, Mehl, geriebener Kuvertüre und so viel Kognak verkneten, dass der Teig sich gut formen lässt. 

Aus dem Teig eine Rolle von ca. 40 cm Länge formen. Von der Teigrolle mit einem scharfen Messer ca. 1 cm dicke Scheiben abschneiden, diese zu Kugeln formen und an jede Seite eine Walnusshälfte drücken. Anschließend den Rand in Zucker wälzen. 

Bis zum Verzehr gut verpackt und trocken aufbewahren.