weather-image
29°

Fehler beim Abbiegen

0.0
0.0

Berchtesgaden (PIB) - Zwei nahezu identische Unfälle musste die Polizeiinspektion Berchtesgaden am Samstagnachmittag aufnehmen. Zunächst übersah ein 45-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Raum Pfarrkirchen den Pkw einer 66-jährigen Frau aus Bischofswiesen, die sich am Urbanweg zum Abbiegen nach rechts eingeordnet hatte. Der Lkw-Fahrer fuhr los und streifte mit seiner rechten Fahrzeugseite die linke Fahrzeugfront der einheimischen Dame. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von jeweils etwa 4 000 Euro.


Etwa eineinhalb Stunden später, gegen 16.20 Uhr, wollte ein tschechischer Reisebus zum Parkdeck am Kongresshaus einbiegen. Der 32-jährige Busfahrer fuhr die Kurve zu eng an und streifte mit der linken Fahrzeugseite die hintere Stoßstange einer 48-jährigen Berchtesgadenerin, die verkehrsbedingt vor dem Fußgängerüberweg auf der Maximilianstraße warten musste. Hier entstand ein Schaden von insgesamt etwa 6 000 Euro.

Anzeige