weather-image

FBI zeigt Fotos von Verdächtigen nach Boston-Anschlag 

Boston (dpa) - Drei Tage nach dem Terroranschlag auf den Boston-Marathon hat das FBI Fotos zweier verdächtigen Männer veröffentlicht. Die Männer seien am Tatort kurz vor der Explosion am Montag fotografiert worden, sagte der Chefermittler der US-Bundespolizei, Richard DesLauriers. Einer habe einen Rucksack abgelegt. DesLauriers rief die Bevölkerung zur Mitarbeit auf.

Anzeige