weather-image
28°

Favoriten werden ihrer Rolle gerecht

0.0
0.0
»Lebenshilfe Berchtesgadener Land« gewinnt Stocksportwettbewerb
Bildtext einblenden
Die Moarschaft mit (v.l.) Paul Wembacher, Holger Greif, Hansi Froschmaier und Marcus Mayr gewann das Stocksport-Turnier an der Schießstätte. (Foto: Christian Wechslinger)

Die »Lebenshilfe Berchtesgadener Land« hat sich beim Stocksportwettbewerb der Special Olympics Berchtesgaden an die Spitze gesetzt.


Der Wettkampf fand an der Schießstätte in einem Zelt auf einer Kunststofffläche statt. Holger Greif, Marcus Mayr, Paul Wembacher und Hansi Froschmaier spielten unwiderstehlich gut. Sie ließen ihren Gegnern von der Dorfgemeinschaft Münzinghof, der Werchtal Werkstatt und der SO Luxemburg keine Chance.

Anzeige

Schon bei den einzelnen Spielen brandete immer wieder Jubel auf, wenn ein Stock besonders gut platziert war. In dieser Disziplin ist das Ergebnis unmittelbar erkennbar und daher sind die Emotionen nach erfolgreichen Schüssen auch von besonderer Bedeutung.

Nach mehreren Trainingseinheiten unter Anleitung der »Stocksport-Profis« des E.C. Feldkirchen wurden zunächst die Klassifizierungswettbewerbe und danach im Beisein vieler Zuschauer die Finalwettbewerbe ausgetragen. cw