weather-image
19°

Familie überschlägt sich mit Auto am Gablerknoten – drei Verletzte

4.5
4.5
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Brekl
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Brekl

Bad Reichenhall – Zu einem schweren Unfall kam es heute Mittag auf der B20-Auffahrt am sogenannten Gablerknoten in Bad Reichenhall.

Anzeige

Update, 14.21 Uhr:

Eine Familie war mit ihrem Renault in Richtung Bad Reichenhall unterwegs. Im Auto befanden sich zwei Eltern und ein Kind. An der Steigung zum Gablerknoten kam das Fahrzeug aus unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab, fuhr gegen die Böschung, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Ersthelfer informierten umgehend den Rettungsdienst und die Feuerwehr. Die Ehrenamtlichen aus Bad Reichenhall und Marzoll sperrten die Auffahrt in Richtung Bad Reichenhall ab und der Rettungsdienst kümmerte sich um die Verletzten – alle drei Insassen wurden unbekannten Grades verletzt.

In Richtung Piding bildete sich ein starker Rückstau. Polizeibeamte aus Bad Reichenhall nahmen den Unfall auf. Das Fahrzeug wurde von einer Firma abgeschleppt.

Erstmeldung, 13.19 Uhr:

Ein Auto hat sich bei dem Unfall überschlagen und ist schließlich auf dem Dach zum Liegen gekommen. Ob an dem Unfall weitere Autos beteiligt waren, ist noch nicht bekannt. Auch über mögliche Verletzte liegen noch keine genaueren Informationen vor.

Laut den Verkehrsmeldungen sind keine Straßensperrungen eingerichtet worden.

Weitere Infos und Bilder folgen.

red/FDLnews