Fahrrad fahren auf der Autobahn

Fahrräder auf der Autobahn
Bildtext einblenden
Hier durften Fahrräder ausnahmsweise über die Autobahn fahren. Foto: Christophe Gateau/dpa Foto: dpa

Die Spuren auf der Autobahn waren voll. Allerdings fuhren am Samstag zeitweise keine Autos über die Autobahn in der deutschen Hauptstadt Berlin, sondern Fahrräder. Dafür wurde ein Teil der Autobahn gesperrt.


Mehrere Tausend Menschen machten bei der Aktion mit, um zu demonstrieren. Sie protestierten gegen Pläne, eine Autobahn durch die Stadt zu verlängern. Durch das große Projekt soll man bestimmte Teile der Stadt künftig schneller erreichen können.

Anzeige

Manche Radfahrer hatten Schilder dabei. Darauf stand zum Beispiel »Fahrradfahr'n statt Autobahn« oder »Weniger Autos, mehr Lebensraum«. Auch in anderen Städten setzen sich Menschen dafür ein, dass weniger Autos herumfahren oder herumstehen.

Einstellungen