weather-image
14°

Fahren ohne Fahrerlaubnis – Junge Frau erneut erwischt

4.0
4.0
Fahren ohne Fahrerlaubnis
Bildtext einblenden
Symbolbild Foto: Foto:Marius Becker/dpa

Berchtesgaden – Eine 25-Jährige, der bereits Anfang 2021 die Fahrerlaubnis entzogen wurde, konnte die Polizei am heutigen Samstag erneut am Steuer aufhalten. Die junge Frau muss mit einer weiteren Strafanzeige rechnen.


Die Polizei Berchtesgaden wurde gegen 15.45 Uhr auf eine 25-jährige Einheimische Autofahrerin aufmerksam, die keine gültige Fahrerlaubnis besaß. Diese fuhr mit ihrem Auto in der Maximilianstraße ortseinwärts, wo sie schließlich zu einer Verkehrskontrolle angehalten wurde. Für eine „kurze Einkaufsfahrt“ setzte sich die junge Frau binnen drei Wochen zum zweiten Mal unerlaubt ans Steuer ihres Autos. Die Weiterfahrt wurde von den Beamten unterbunden.

Anzeige

Sie erwartet erneut eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. 

fb/red

Einstellungen