weather-image
29°

Facebook startet wohl letzte Nutzer-Abstimmung

Berlin (dpa) - Facebook hat die wohl letzte Nutzer-Abstimmung über wichtige Regeländerungen gestartet. Die Nutzer haben nun eine Woche Zeit, unter anderem darüber zu entscheiden, ob solche Abstimmungen abgeschafft werden. Das Online-Netzwerk will auf das Mitspracherecht verzichten, nachdem bei der vergangenen Meinungsäußerung nur 0,04 Prozent der Mitglieder teilgenommen hatten. Die Hürde für einen Erfolg einer Facebook-Abstimmung ist hoch: Es müssen 30 Prozent aller Mitglieder teilgenommen haben. Das wären aktuell über 300 Millionen Menschen.

Anzeige