weather-image
15°

Ex-Bundespräsident Wulff und Ehefrau Bettina trennen sich

Berlin (dpa) - Der frühere Bundespräsident Christian Wulff und seine Ehefrau Bettina haben sich offiziell getrennt. Das berichtet die «Bild»-Zeitung unter Berufung auf «hochrangige Kreise der CDU». Die Trennung wurde der Nachrichtenagentur dpa durch den Anwalt der Eheleute bestätigt. Sie kommt fast ein Jahr nach dem Rücktritt Wulffs als Bundespräsident. Laut «Bild» haben die Eheleute Wulff am Morgen in Hannover eine Trennungsvereinbarung unterzeichnet. Bettina Wulff hatte bereits im September in ihrem Buch «Jenseits des Protokolls» über Eheprobleme berichtet.

Anzeige