weather-image

Euro legt vor Ifo-Geschäftsklima zu

Frankfurt/Main (dpa) - Der Euro ist vor Bekanntgabe des wichtigsten Frühindikators für die deutsche Wirtschaft gestiegen. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung bis zu 1,3489 US-Dollar und damit fast einen halben Cent mehr als im asiatischen Handel. Ein Dollar war 0,7414 Euro wert. Heute richten sich die Blicke auf die Unternehmensstimmung in Deutschland. Das Münchner Ifo-Institut wird sein Geschäftsklima veröffentlichen. Nach der leichten Eintrübung im Vormonat rechnen Bankvolkswirte nun mit einer Aufhellung.

Anzeige