weather-image
21°

Es gab viel Applaus

Schleching. Der Musikverein Schleching gestaltete mit dem Schlechinger Männerchor unter der Leitung von Sebald Bachmann und den jungen Schlechinger Alphorn- und Weisenbläsern im Musikpavillon einen »Musikalischen Bilderbogen« mit einem Reigen bunter Lieder und Weisen. Die Ansage übernahm Hannes Prasser. Besonderer Gast war Thomas Lehrberger, Kammersänger, aus Reit im Winkl.

Die Alphornbläser (Josef Bachmann, Florian Wegener und Anton Rappl) eröffneten das Programm, dem der Jodler »Alperer« des Männerchores folgte.

Anzeige

Mit Liedern wie »In der Friah, wenn der Hahn macht an Kraha« über die Mär vom weißen Mönch »Hergott wir sind zu Deiner Ehr« bis zum »Weil’ nacha Zeit is’« wechselte sich der Chor mehrmals mit den Weisenbläsern ab. Die Alphornbläser schlossen den stimmungsvollen, aber doch noch kühlen Abend ab. Die Zuhörer spendeten reichlich Applaus. bre.