Erntezeit für Zuckerrüben

0.0
0.0
Zuckerrüben
Bildtext einblenden
Aus den schmutzigen Zuckerrüben werden in einer Fabrik weiße Zucker-Kristalle. Foto: David Taneèek/CTK/dpa Foto: dpa

Aus dieser schmutzigen braunen Rübe sollen mal weiße Zucker-Körnchen werden? Das kann man sich kaum vorstellen. Doch das passiert gerade. Denn in vielen Teilen Europas werden jetzt Zuckerrüben geerntet. Aus diesen Rüben wird der meiste Zucker hergestellt.


Auf dem Feld sehen die Rüben tatsächlich nicht lecker aus. An ihnen klebt ziemlich viel Erde. Aber in der Fabrik werden die Rüben gründlich gewaschen.

Anzeige

Erst danach werden sie zerkleinert. Dann wird daraus mit heißem Wasser der Zucker herausgelöst. Dabei entsteht eine Art Saft. Im nächsten Schritt wird dem Saft das Wasser wieder entzogen. Man könnte sagen: Der Saft wird getrocknet. Dabei entstehen Zucker-Kristalle. Das sind die weißen Körnchen, die später zum Beispiel in den Kuchenteig kommen.