weather-image
19°

Erneut Massenproteste in Ägypten erwartet

Kairo (dpa) - In Ägypten werden heute Massendemonstrationen für und gegen die Machtpolitik der Islamisten erwartet. Waren gestern nur die Gegner von Präsident Mohammed Mursi auf der Straße, werden heute auch seine Unterstützer erwartet. Viele Ägypter fürchten, dass es zu Gewalt kommen könnte. Gestern hatten sich etwa 150.000 Menschen auf dem Tahrir-Platz in Kairo an einer Demo gegen die Scharia als maßgebliche Rechtsnorm beteiligt. Zuvor hatte die verfassungsgebende Versammlung ihren Scharia-dominierten Verfassungsentwurf gebilligt.

Anzeige