weather-image
29°

Erneut kein Sieg für Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat den Befreiungsschlag im Kampf gegen den Abstieg erneut verpasst. Das Team von Interimstrainer Lorenz-Günther Köstner kam im Nord-Duell gegen den Hamburger SV nur zu einem 1:1 und bleibt damit zum Abschluss der englischen Woche ohne Sieg. Hoffenheims Trainer Markus Babbel droht nach der vierten Niederlage hintereinander die Entlassung. Der Tabellen-16. verlor auch gegen Werder Bremen mit 1:4.

Anzeige