weather-image
14°

Energieagentur: Autofahrer können auf sinkende Spritpreise hoffen

Paris (dpa) - Gute Nachricht für Autofahrer: Zumindest der Ölpreis dürfte die Spritkosten in den nächsten Jahren nicht mehr auf neue Rekordwerte treiben. Die Internationale Energieagentur erwartet bis Ende 2017 eine spürbare Entspannung an den Märkten. Der durchschnittliche Importpreis pro Barrel Öl wird laut einer Prognose kontinuierlich sinken und in fünf Jahren bei 89 Dollar liegen. Grund ist die höhere Förderung in Ländern wie Libyen, Irak und Saudi-Arabien.

Anzeige