weather-image
12°

»Einzigartige Bergerlebnisse«

0.0
0.0

Berchtesgaden (BGLT) - Das Berchtesgadener-Land- Wanderfestival bringt Bergfreunde zusammen. Das zeigen die Gespräche mit den 340 Teilnehmern, die diesmal an den verschiedenen angebotenen Touren teilgenommen haben. Egal ob Singlewanderung oder 24-Stunden-Tour, gemeinsam wurden die besonderen Herausforderungen bewältigt.


Bereits das 1. Berchtesgadener-Land-Wanderfestival hat gezeigt, dass vor allem einzigartige Bergerlebnisse im Rahmen eines überregionalen Events auf Interesse stoßen. »Daher haben wir uns in der zweiten Auflage genau auf diese Art von Wanderungen konzentriert«, so Toni Grassl, Veranstalter des 2. Wander-festivals. Eine Wanderung durch die normalerweise unzugängliche Unterwelt des Salzbergwerks, eine klassische 24-Stunden-Tour und die »Spezial« - inklusive Aufstieg auf das Hocheck - waren die am stärksten gefragten Touren.

Anzeige

Die ersten Ideen und Planungen für das 3. Wander-festival schwirren so bereits wieder in den Köpfen der Verantwortlichen.