weather-image

Eintracht Frankfurt 3:0 in Nikosia - Freiburg 0:2 beim FC Sevilla

Nikosia (dpa) - Eintracht Frankfurt ist dem Einzug in die Zwischenrunde der Europa League ein Stück näher gekommen. Der Fußball-Bundesligist gewann mit 3:0 bei APOEL Nikosia. Das Team festigte mit diesem zweiten Vorrundensieg seine Tabellenführung in der Gruppe F. Der SC Freiburg musste einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Die in der Bundesliga noch sieglose Mannschaft verlor in der Europa League beim FC Sevilla mit 0:2. Mit nur einem Punkt aus zwei Spielen in der Vorrunde muss Freiburg ums Weiterkommen bangen.

Anzeige