weather-image
14°

Ein Panzer für den Frieden

0.0
0.0
Luftpanzer
Bildtext einblenden
Dieser Panzer ist kunterbunt und aufgeblasen. Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa Foto: dpa

Er ist kunterbunt und aufgeblasen. Der Panzer, der am Freitag vor dem Brandenburger Tor in Berlin steht, ist ein Kunstwerk. Viele Blumen und das Wort Peace sind darauf zu sehen. Peace ist das englische Wort für Frieden.


Der Künstler Michael Fischer-Art hat sich das ausgedacht. Der mit Luft gefüllte Panzer erinnert an die Sinnlosigkeit von Kriegen und steht für den Frieden. Deswegen schmückte der Panzer auch genau am Freitag den Platz in Berlin. Denn an dem Tag wurde in vielen Ländern daran erinnert, dass vor 75 Jahren in Europa ein schlimmer Krieg zu Ende ging: der Zweite Weltkrieg.

Anzeige

Fischer-Art